Logo

Benutzerportal


* Cookies müssen akzeptiert werden können

Wer seinen Willen nicht in die Dinge zu legen weiß, der legt wenigstens einen Sinn noch hinein: das heißt, er glaubt, dass ein Wille bereits darin sei (Prinzip des »Glaubens«). (Friedrich Nietzsche)



Kalender
© schulferien.org

Validate XHTML 1.0 Transitional Validate CSS

Best viewed with Firefox Get Firefox

powered by PHP powered by MySQL

Frontal21

Rubrik: Gesellschaft

Frontal21 berichtet vor allem über politische, wirtschaftliche und gesellschaftliche Themen, die von verschiedenen Sichtweisen beleuchtet werden. Wesentlich für das Konzept der Sendung sind weiterhin klar gezogene und evidente Fronten zwischen in Beiträgen dargestellten Parteien. Dabei kam es mehrmals zu Fällen, in denen Berichte, die Frontal21 sendete, von anderen Medien aufgenommen wurden und in der Bevölkerung Entrüstung auslösten. Die Satire Toll! steht am Schluss der Sendung als pointierter politischer Kommentar. (Quelle: Wikipedia)