Logo

Bücher für die Bildung


Autor Titel Rubrik

Benutzerportal


* Cookies müssen akzeptiert werden können

Die Genealogie der Erklärung beginnt womöglich mit der Selbstbeschreibung, mit der Selbstzuschreibung eines Charakters, mit der Erfindung eines Ichs. Denn mühelos und wie von selbst gelingt es dem Menschen, sich selbst zu erklären - oder sich selbst zu erfinden, was dasselbe meint. Je schöner dann die Erzählung, desto schöner das Selbst und überhaupt erst das Selbst: Narro ergo sum. (Norbert Schultheis)



Kalender
© schulferien.org

Validate XHTML 1.0 Transitional Validate CSS

Best viewed with Firefox Get Firefox

powered by PHP powered by MySQL
Spieler: Gast () | Punkte insgesamt: 730 + 53 | Rätsel: 182 | Rätselfreunde: 154

Die behüteten Zwerge

Kategorie: Logikrätsel

Punkte: greygrey + greygrey

Beantwortet: 33 / 62* Spieler

Ideal gelöst: 76 / 71* Prozent

* Auswertung der alten Rätselseite www.casanorbert.de

Drei Zwerge stehen hintereinander in einer Reihe und dürfen sich nicht umdrehen, d.h. der letzte Zwerg kann beide anderen sehen, der in der Mitte stehende Zwerg sieht jedoch nur den ersten, und der erste Zwerg kann keinen der anderen beiden sehen. Der König entnimmt einer Kiste mit zwei schwarzen und drei weißen Hüten wahllos drei davon und setzt den Zwergen je einen Hut auf. Anschließend fragt er den hinten in der Reihe stehenden Zwerg, ob er die Farbe seines Hutes benennen kann, ohne ihn dafür abzunehmen. Der Zwerg verneint und zuckt mit den Schultern. Dann fragt der König den in der Mitte stehenden Zwerg nach der Farbe seines Hutes, auch dieser bleibt eine Antwort schuldig. Als der König den ersten Zwerg fragt, kann der mit Bestimmtheit antworten.
Welche Farbe hat sein Hut?

Deine Antwort wird nur abgespeichert, wenn du angemeldet bist!

Deine Antwort:

Der Hut ist:
weiß
schwarz