Logo

Benutzerportal


* Cookies müssen akzeptiert werden können

Die eigene Tiefe, also die Tiefe der eigenen Gedanken ist wie ein Brunnen, über den man sitzt, aus dem man schöpft, der einen nährt. Nur man selbst erkennt durch die ideale Perspektive die vermeintliche Tiefe und verurteilt diejenigen, welche aufgrund flacherer Betrachtungswinkel nur die Brunnenwände, jedoch nicht den Grund sehen können. Und darüber wird all zu leicht vergessen, dass diese Anderen über ihre eigenen Brunnen sitzen, die wohl möglich noch viel tiefer sind, dafür vielleicht ein weniger prachtvolles Mauerwerk besitzen. (Norbert Schultheis)



Kalender
© schulferien.org

Validate XHTML 1.0 Transitional Validate CSS

Best viewed with Firefox Get Firefox

powered by PHP powered by MySQL

Letzte Änderung: 12.06.2016 um 01:54
Copyright © (2017):
Spieler: Gast () | Punkte insgesamt: 722 + 53 | Rätsel: 180 | Rätselfreunde: 115

Die Diagonalen des Polygons

Kategorie: Bilder-, Geometrie- und Raumvorstellungs-Rätsel

Punkte: greygreygrey

Beantwortet: 34 Spieler

Ideal gelöst: 73 Prozent

Die Verbindungsstrecken von nicht nebeneinander liegenden Ecken werden bei einem Polygon (Vieleck) als Diagonalen bezeichnet. Ein Viereck hat bekanntermaßen zwei und ein Fünfeck fünf Diagonalen:

QuadratFünfeck


Zwölfeck

Und wie viele Diagonalen hat das Zwölfeck?

Deine Antwort wird nur abgespeichert, wenn du angemeldet bist!

Deine Antwort:

Ein Zwölfeck hat Diagonalen.