Logo

Benutzerportal


* Cookies müssen akzeptiert werden können

Das moralische Urteil hat das mit dem religiösen gemein, dass es an Realitäten glaubt, die keine sind. Moral ist nur eine Ausdeutung gewisser Phänomene, bestimmter geredet, eine Missdeutung. (Friedrich Nietzsche)



Kalender
© schulferien.org

Validate XHTML 1.0 Transitional Validate CSS

Best viewed with Firefox Get Firefox

powered by PHP powered by MySQL

Letzte Änderung: 12.06.2016 um 01:54
Copyright © (2017):
Spieler: Gast () | Punkte insgesamt: 722 + 53 | Rätsel: 180 | Rätselfreunde: 115

Das glücklose Würfelspiel

Kategorie: Strategie- und Optimierungs-Rätsel

Punkte: greygreygreygrey

Beantwortet: 4 Spieler

Ideal gelöst: 75 Prozent

Ein handelsüblicher Würfel, bei dem also die Augen der jeweils gegenüberliegenden Seiten zusammen immer 7 ergeben, soll in die Mitte eines Spielfeldes mit 3 mal 3 Feldern platziert werden (siehe Abbildung rechts). Anschließend soll der Würfel über eine seiner vier unteren Kanten auf das entsprechende Nachbarfeld gekippt werden (siehe Abbildung links). Das soll so lange wiederholt werden, bis der Würfel genau einmal auf allen neun Feldern zu liegen gekommen ist.
Würfelspiel
FeldFeldFeld
FeldFeldFeld
FeldFeldFeld
Welche aufsummierte Augenzahl kann dabei maximal und minimal erreicht werden?

Deine Antwort wird nur abgespeichert, wenn du angemeldet bist!

Deine Antwort:

Die aufsummierte Augenzahl für die neun Felder beträgt maximal und minimal .