Logo

Benutzerportal


* Cookies müssen akzeptiert werden können

Alle Ungeistigkeit, alle Gemeinheit beruht auf dem Unvermögen, einem Reize Widerstand zu leisten - man muss reagieren, man folgt jedem Impulse. In vielen Fällen ist ein solches Müssen bereits Krankhaftigkeit, Niedergang, Symptom der Erschöpfung, - fast alles, was die unphilosophische Rohheit mit dem Namen »Laster« bezeichnet, ist bloß jenes physiologische Unvermögen, nicht zu reagieren. (Friedrich Nietzsche)



Kalender
© schulferien.org

Validate XHTML 1.0 Transitional Validate CSS

Best viewed with Firefox Get Firefox

powered by PHP powered by MySQL
Spieler: Gast () | Punkte insgesamt: 726 + 53 | Rätsel: 181 | Rätselfreunde: 119

Die Schleifen der Schnürsenkel

Kategorie: Buchstaben-, Text- und Wissenschaftsrätsel

Punkte: greygreygrey + greygrey

Beantwortet: 13 Spieler

Ideal gelöst: 29 Prozent

Eine Schleife kann auf zwei unterschiedliche Weisen gebunden werden. Dabei sind sich die meisten aller Menschen nicht bewusst, welche Bindetechnik sie tagtäglich benutzen. Der Unterschied macht sich daran bemerkbar, dass sich die Schleife bei der einen Variante eher quer und bei der anderen Variante eher längs auf dem Schuh ausrichtet.
Wie hält die Schleife der Schnürsenkel am besten?

Deine Antwort wird nur abgespeichert, wenn du angemeldet bist!

Deine Antwort:

Wenn sie eher quer auf dem Schuh liegt
Wenn sie eher längs auf dem Schuh liegt
Die Bindetechnik macht keinen Unterschied