Logo

Bücher für die Bildung


Autor Titel Rubrik

Benutzerportal


* Cookies müssen akzeptiert werden können

Das, was wir von uns selber wissen und im Gedächtniss haben, ist für das Glück unseres Lebens nicht so entscheidend, wie man glaubt. Eines Tages stürzt das, was Andere von uns wissen (oder zu wissen meinen) über uns her - und jetzt erkennen wir, dass es das Mächtigere ist. Man wird mit seinem schlechten Gewissen leichter fertig, als mit seinem schlechten Rufe. (Friedrich Nietzsche)



Kalender
© schulferien.org

Validate XHTML 1.0 Transitional Validate CSS

Best viewed with Firefox Get Firefox

powered by PHP powered by MySQL

Das Küken und das Krokodil

Rubrik: Humor

krokokueken.gifEin Küken sitzt tief traurig auf einem Stein im Sumpf. Da schwimmt ein Krokodil zu dem Küken rüber und fragt: „Sag mal, warum bist du denn so traurig?“
„Ach“, antwortet das Küken. „Ich weiß einfach nicht was für ein Tier ich bin. Kannst du mir nicht helfen?“
„Na klar“, antwortet das Krokodil. „Du bist klein, gelb, flauschig. Du bist ein Küken!“
Das Küken steht auf und hopst voller Freude auf dem Stein rum und ruft: „Juhu, ich weiß endlich was für ein Tier ich bin!“
Da fragt das Krokodil mit gefrässiger, rauer Stimme: „Hmm, weißt du denn eigentlich was ich bin?“
„Ja klar“, antwortet das Küken. „Du bist klein, hast 'ne große Klappe, trägst eine Lederjacke... Du bist Italiener!“