Logo

Benutzerportal


* Cookies müssen akzeptiert werden können

Wir können nicht um unsre Ecke sehn: es ist eine hoffnungslose Neugierde, wissen zu wollen, was es noch für andre Arten Intellekt und Perspektive geben könnte: zum Beispiel, ob irgend welche Wesen die Zeit zurück oder abwechselnd vorwärts und rückwärts empfinden können (womit eine andre Richtung des Lebens und ein andrer Begriff von Ursache und Wirkung gegeben wäre). (Friedrich Nietzsche)



Kalender
© schulferien.org

Validate XHTML 1.0 Transitional Validate CSS

Best viewed with Firefox Get Firefox

powered by PHP powered by MySQL

Herzlich willkommen!



Norbert Schultheis

Norbert Schultheis




Zeige die Newsfeeds von :

21.06.2018

  • News 1

    Kroatien hat mit dem 3:0-Sieg über Argentinien frühzeitig das Achtelfinale der WM erreicht. Den Südamerikanern um Superstar Messi droht dagegen das vorzeitige Aus.

  • News 2

    Kinder illegaler Einwanderer in die USA sollen zusammen mit ihren Eltern ins Gefängnis. Das hat Präsident Trump angekündigt. Um die Unterbringung unbegleiteter Minderjähriger soll sich die US-Armee kümmern.

  • News 3

    Griechenland hat wieder Geld. Doch dafür musste die Bevölkerung bluten, meint Michael Lehmann. Für die Zukunft sollte der EU und der Regierung in Athen mehr einfallen als Kaputtsparen.

  • News 4

    Italien hat erneut ein Rettungsschiff abgewiesen. Die "Lifeline" mit mehr als 220 Migranten an Bord darf keinen italienischen Hafen anlaufen. Sie würden sein Land nur auf der Landkarte sehen, so Innenminister Salvini.

  • News 5

    Der Unionskrach belaste nicht nur die Regierung, sondern gefährde auch den Ruf Deutschlands in der EU, sagt SPD-Chefin Nahles in den tagesthemen. Sie sei "sehr verärgert, wie mit Deutschland gespielt wird".

  • News 6

    Griechenland hat seine letzte Kreditrate erhalten, die Eurogruppe muss sich neuen Herausforderungen zuwenden: Weg von der "Krisenfeuerwehr", hin zu einem gemeinsamen Haushalt. Von Andreas Meyer-Feist.

  • News 8

    Es ist einer der größten Streitpunkte in den Brexit-Verhandlungen: Was geschieht mit den 3,5 Millionen EU-Bürgern in Großbritannien nach dem EU-Austritt? Dazu hat London nun konkrete Pläne vorgelegt.

  • News 7

    Eine starke erste Halbzeit reichte: Frankreich steht nach dem 1:0-Sieg gegen Peru im WM-Achtelfinale, muss seine Titelfavoriten-Form aber noch finden.

  • News 31

    Hamburg hat bundesweit als erste Stadt Fahrverbote für Diesel-Fahrzeuge verhängt. Bisher hat die Polizei allerdings nur Informationsblätter verteilt und Autofahrer informiert - seit heute drohen Strafen.

  • News 9

    Julian Nagelsmann wird nur noch eine Saison Trainer bei Fußball-Bundesligist Hoffenheim sein. Der 30-Jährige wird 2019 von einer Ausstiegsklausel Gebrauch machen und zu Ligakonkurrent RB Leipzig wechseln.

  • News 10

    Die Opposition stellt der GroKo nach 100 Tagen ein schlechtes Zeugnis aus: Zu viel Streit, zu wenige Ergebnisse. Die Regierung betont dagegen ihre Erfolge - sieht aber auch "Luft nach oben". Von Christoph Scheld.

  • News 11

    Bei Sanierungsarbeiten an Straßen dürfen Kommunen die Eigentümer der anliegenden Grundstücke an den entstehenden Kosten beteiligen. Das hat das Bundesverwaltungsgericht entschieden.

  • News 20

    Was hat die GroKo bislang erreicht? Der Wahlforscher Siegel zieht im tagesschau-Interview eine düstere Bilanz: Streitereien übertönen die Erfolge, die Regierung droht, sich selbst zu sprengen und zurück bleibt ein frustrierter Wähler.

  • News 12

    In den nächsten drei Jahren will das Telekom-Tochterunternehmen T-Systems rund 10.000 Arbeitsplätze abbauen. 6000 davon sollen in Deutschland wegfallen. So will das Unternehmen 600 Millionen Euro einsparen.

  • News 13

    Der EU-Sondergipfel will striktere Asylregeln erreichen. Enden wird er wohl ohne Abschlusspapier - nach Intervention Italiens. Mittlerweile plant auch die EU-Kommission Aslyzentren außerhalb Europas.

  • News 14

    2015 brannte im brandenburgischen Nauen eine Turnhalle, die als Not-Flüchtlingsunterkunft geplant war. Zwei Männer wurden zu Haftstrafen verurteilt - nun muss der Prozess laut BGH neu aufgerollt werden.

  • News 15

    Der EuGH hat Deutschland wegen zu hoher Nitrat-Belastung verurteilt. Zwar gibt es seit 2017 neue Gesetze - doch ob die ausreichen, ist fraglich. Das nächste Verfahren droht bereits. Von Klaus Hempel.

  • News 16

    Jordanien gilt als Stabilitätsanker in der Region und ein wichtiger Verbündeter in der Flüchtlingspolitik. Um das Land bei Reformen zu unterstützen, sagte Kanzlerin Merkel während ihres Besuchs finanzielle Hilfe zu.

  • News 17

    Innerhalb von vier Jahren soll Sara Netanyahu, Frau des israelischen Ministerpräsidenten, rund 83.000 Euro öffentliche Gelder ausgegeben haben - nur für geliefertes Essen. Nun wurde sie angeklagt.

  • News 18

    Der 21. Juni 1998 geht als die "Schande von Lens" in die Geschichte ein: Hooligans prügelten den Gendarmen Daniel Nivel fast zu Tode. Es ist einer der schwärzesten Tage in der Historie des deutschen Fußballs.