Logo

Benutzerportal


* Cookies müssen akzeptiert werden können

Er hält aus Trotz an einer Sache fest, die ihm durchsichtig geworden ist, - er nennt es aber "Treue". (Friedrich Nietzsche)



Kalender
© schulferien.org

Validate XHTML 1.0 Transitional Validate CSS

Best viewed with Firefox Get Firefox

powered by PHP powered by MySQL

Herzlich willkommen!



Norbert Schultheis

Norbert Schultheis




Zeige die Newsfeeds von :

15.08.2018

  • News 3

    Die Stadt Bochum muss nach einer Entscheidung des nordrhein-westfälischen Oberverwaltungsgerichts den abgeschobenen mutmaßlichen Islamisten Sami A. zurückholen. Ob er wirklich nach Deutschland kommt, steht nicht fest.

  • News 1

    Der Grund für den Brückeneinsturz von Genua mit mindestens 39 Toten ist noch unklar, doch die Regierung hat die Schuldigen bereits ausgemacht: den Autobahnbetreiber - und die EU. Von Lisa Weiß.

  • News 2

    Immobilien in Neuseeland sind heiß begehrt - zunehmend auch bei wohlhabenden Ausländern. Doch angesichts drastisch gestiegener Immobilienpreise dürfen diese zukünftig keine Häuser mehr kaufen.

  • News 4

    Israel hat den seit Wochen teilweise geschlossenen einzigen Warenübergang in den Gazastreifen wieder komplett geöffnet. Die Maßnahme soll auch eine Botschaft an die palästinensischen Bewohner sein.

  • News 5

    Die Irrfahrt der "Aquarius" ist zu Ende: Nach fast fünf Tagen Fahrt im Mittelmeer hat das Rettungsschiff in Malta festgemacht. Die Flüchtlinge und Migranten sollen auf mehrere EU-Staaten verteilt werden.

  • News 6

    Lebensechte Hologramme scharen im Netz Hunderttausende Fans um sich - als Künstler oder Influencer. Die Technik ist inzwischen so gut, dass Moderatoren mit ihren digitalen Klonen vor die Kamera treten können. Von C. Buckenmaier.

  • News 7

    Der Ehrenvorsitzende von Amnesty International in der Türkei, Kilic, wird aus der U-Haft entlassen. Das ordnete ein Gericht an. Kilic war mehr als ein Jahr lang wegen Terrorvorwürfen inhaftiert.

  • News 8

    Wegen der Dürre fordern die Bauern schnelle Hilfe vom Bund. Doch die Entscheidung fällt erst in einer Woche. Zumindest erhalten Viehbauern Erleichterungen. Sie dürfen sogenannte Zwischenfrüchte an ihre Tiere verfüttern.

  • News 9

    Seit Juli können EU-Bürger in einer Online-Umfrage über die Abschaffung der Sommerzeit abstimmen. Mehr als eine Million Menschen haben bisher teilgenommen. Morgen Abend endet die Frist.

  • News 15

    Die Arbeit des Roten Kreuzes in Afghanistan wird womöglich in Zukunft schwierig. Die Taliban wollen ein Sicherheitsabkommen aufkündigen. Bei Kämpfen im Norden starben derweil mehrere Soldaten und Polizisten.

  • News 10

    Fast 12.000 antisemitische Straftaten wurden seit 2010 erfasst. In Berlin ist die Zahl besonders hoch. Der Antisemitismusbeauftragte der Bundesregierung warnt - und fordert einen verstärkten Kampf gegen Judenhass.

  • News 11

    In Genua laufen die Aufräumarbeiten, 39 Todesopfer sind bislang bestätigt. Politiker suchen nach Verantwortlichen für das Unglück. Ein Experte sagt: Die Brücke habe ständig repariert werden müssen. Von Lisa Weiß.

  • News 21

    Nach dem Brückeneinsturz in Genua suchen die Rettungskräfte weiter nach Überlebenden. Mittlerweile sind 39 Todesopfer bestätigt. Die italienische Regierung macht den Autobahnbetreiber verantwortlich.

  • News 12

    Im Geburtenregister soll künftig der Eintrag einer dritten Geschlechtsoption möglich sein. Das Bundeskabinett beschloss einen Gesetzentwurf, der neben "männlich" und "weiblich" auch den Eintrag "divers" vorsieht.

  • News 13

    Leuchtende Schuhe, beheizte Handschuhe, beleuchtete Badezimmerschränke - ab heute gelten viele Möbel und Kleidungsstücke mit fest verbauten Elektroteilen als Elektroschrott. Ziel ist es, für mehr Recycling zu sorgen.

  • News 14

    Mehrere Autofahrer entkamen dem Unglück von Genua nur knapp. Sie mussten mit ansehen, wie Teile der Brücke zusammensackten und Dutzende Pkw von den Trümmern begraben wurden. Die Rettungsarbeiten gehen weiter.

  • News 16

    Nach dem Einsturz der Autobahnbrücke in Genua geben Experten für Deutschland Entwarnung. Zwar seien Tausende Brücken in nicht ausreichendem Zustand, eine Einsturzgefahr bestehe aber nicht. Von Angela Ulrich.

  • News 17

    Er sitzt im Gefängnis, ist aber noch immer Brasiliens beliebtester Politiker. Nun will Ex-Präsident Lula erneut ins höchste Staatsamt. Unterstützt wird er von Tausenden Anhängen. Von Matthias Ebert.

  • News 18

    Viele Kommunen erwarten wieder Überschüsse. Doch Schulen und Kitas bleiben oft in einem desolaten Zustand - auf 55 Milliarden Euro beziffert eine Studie nun den Investitionsstau im Bildungsbereich. Warum eigentlich?

  • News 23

    In den USA haben mehr als 300 katholische Priester mindestens 1000 Kinder missbraucht. Kirchliche Würdenträger versuchten dies zu vertuschen. Die Untersuchungen helfen den Opfern nur wenig. Von Jan Bösche.